Kategorie: Projekte

Projekt Lüdenscheid

Klein aber fein. Eine kleine Anlage, edle Materialien, hoher Automatisierungsgrad. Verfahrenstechnik mit hoher Flexibilität trifft auf hochflexible Visualisierung. Lassen Sie sich überraschen.

Projekt Skandinavien

Ein kompletter Neubau. Die Anlagenplanung konnte sich entspannen. Aber die verfahrenstechnik war gefordert.
Die verfahrenstechnische Herausforderung lag in der Vielfalt der Oberflächen: Kupfer, Nickel, Chrom, Zinn, Zink, Zink Legierungen, Phosphatierung, chem. Nickel, Edelmetalle.

Projekt Nieland

Eine neue Chargenanlage mit 3 Behandlungslinien à 25 m3 kombiniert mit einer restrukturierten Durchlaufanlage bestehend aus 3 stufiger neutra mit vorgeschalteter 2 stufiger Chromatreduktion und einer 2 stufigen Cyanidoxidation. Komplex und groß.

Projekt Steiermark

Der Potenzialcheck und die Umsetzung der Potenziale haben eine kleinere, moderne Abwasseranlage (Behandlungskapazität 250 m3 pro Schicht) mit kostengünstiger Behandlung ermöglicht.

Projekt “Heißer Umschluß”

Eine Abwasseranlage in einem neuen Raum neu aufzubauen ist einfach. Die hohe Kunst besteht darin bei voll laufender Produktion eine vorhandene Abwasseranlage mit einem neuen Konzept zu versehen. Dabei alte Komponenten anders in der neuen Anlage einzusetzen, daher neu zu instrumentieren, neu apparativ auszustatten und die neue Anlage mit der neuen Steuerung ohne Produktionsstillstand in Betrieb zu nehmen. Neu bauen kann jeder.

Geschützt: Funktionsbeschreibung in Mulimedia-Fassung

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Projektschulung

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.