Die Betriebskosten explodieren heute an den Schnittstellen zwischen der Galvanoanlage, der Frischwasser-, Prozess- und Abwasseraufbereitung. Die wichtigste Schnittstelle bei verfahrenstechnischen Anlagen ist die Mensch-Maschine Schnittstelle.

Wir optimieren das Zusammenspiel aller Bereiche und haben dadurch weniger Reibungsverluste und reduzieren die Betriebskosten. Diese Analysen von uns sind auch noch förderfähig.